Geschriebenes Wort

Packt euren Rucksack – wir gehen campen!

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder soweit. Camp NaNoWriMo steht im April an! Nachdem ich ja letztes Jahr am NaNoWriMo im November teilgenommen hatte, wusste ich, dass ich auf jeden Fall auch ins Camp muss.

Die Mission dieses Mal? Die begonnene Geschichte beenden!

Und glaubt mir es klingt sehr viel einfacher als es wirklich ist. Ich bin total aus der Geschichte raus und irgendwie ist mein Kopf komplett leer. Die nächsten Wochen muss ich mich wirklich zusammenreißen und meine Gedanken ordnen und einen ordentlichen Plan aufstellen!

Der Pluspunkt am Camp? Man kann sich seine Wortzahl selbst vorschreiben, was mir wirklich gelegen kommt. 50.000 Wörter sind dieses Mal wahrscheinlich eher nicht drin. Außerdem kann man mit anderen Schreiblingen in eine Cabin eingeteilt werden, man hat sozusagen seinen eigenen kleinen Klub.

Ich freue mich jedenfalls unheimlich auf das Camp und zähle schon die Tage bis endlich wieder in die Tasten gehauen werden kann.

Ist von euch jemand mit dabei? Oder bleibt ihr eher beim Lesen der Geschichten?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s